Mission
Statement

Die Architektinnen und Architekten von BEHF Corporate Architects verstehen Architektur als Medium der Kommunikation. Bauwerke bestimmen das Befinden von Menschen, sie sollen Wohlbehagen erzeugen, sie regen an durch Formen, Materialien, Farben, Licht, durch eine harmonische Ausstrahlung. So setzen die Architektinnen und Architekten die Möglichkeiten der Architektur bewusst ein, nicht im Sinne einer Aufmerksamkeitsästhetik sondern mit dem Ziel, unserer gebauten Umwelt ein unaufgeregtes, aber ansprechendes Gesicht zu geben.

Die Formensprache von BEHF Corporate Architects spannt einen Bogen zwischen spielerischer Leichtigkeit und gelassener Eleganz. Schönheit und Angemessenheit sind wichtige Kriterien des architektonischen Ausdrucks. So erhält das Alltägliche eine neue Dimension, in dem das Einfache das Besondere wird.

BEHF Corporate Architects entwerfen vorrangig Gebäude und Räume, die in ihren Typologien eine große öffentliche Wahrnehmung mit sich bringen, Hotels, Einkaufscentren, Geschäfte, Bürogebäude sowie Wohnbauten und realisieren diese mit der ihnen eigenen ästhetischen Qualität auf einem hohen technischen Niveau. Dabei stehen die Bedürfnisse sowohl des Bauherren als auch des Nutzers im Vordergrund. Dass die Standards von ressourcenschonendem Bauen berücksichtigt werden, ist für die Architektinnen und Architekten selbstverständlich.